We are here for you! +49 2602 9449-0 info@modul-technik.de

OP 3800

Application area: Operating rooms
Product group: Bridge systems

Die Brücke zum OP von morgen

Mit der OP 3800 bietet Ihnen modul  technik ein vollinte­griertes medizinisches Versorgungssystem für den OP-Bereich. Denn neben den integrierten Anschlüssen für Starkstrom, Schwachstrom, medizinische Gase, Kommunikation- und Datentechnik ist mit der zwischen Medienbrücke und Decke umlaufenden Luftleitschürze auch eine unterbrechungs- und turbulenzfreie Laminar-Air-Führung in das System integriert.

Die Bestückung der Medienbrücke erfolgt nach Ihren individuellen Vorgaben und Ansprüchen. Die OP 3800 wird von uns anschlussfertig geliefert und montiert. Durch die starre Verrohrung bis zu den Entnahmestellen für medizinische Gase werden die Wartungskosten minimiert.

Und auch bei der Form der OP 3800 haben Sie die Wahl. Neben der rechteckigen Standardausführung ist auch eine U-, L- oder I- förmige Umsetzung möglich.

Ihr weiterer Vorteil: Mit der OP 3800 bleiben Sie auch hinsichtlich einer späteren Erweiterung zum Hybrid-OP flexibel. Die Nachrüstung von Leitungen und Anschlüssen für bildgebende Verfahren stellt kein Problem dar.

GW 2500

Der Gerätewagen GW 2500 dient als Trägersystem der moduflex 2500 und der Medienbrücke OP 3800. Auf den in der Höhe verstellbaren Konsolen sind medizinische Geräte entlang der Einheit frei positionierbar. Der Laufwagen ist durch eine manuelle Reibebremse kontinuierlich gebremst.

GW 3600

Zusätzlich zum GW 2500 kann an der OP 3800 der innenlaufende GW 3600 genutzt werden, um weiteres Material am Arbeitsplatz aufzunehmen.

Technical data

Equipment features
high-voltage technology
Read more…

Elektrotechnik
Nennspannung: 230 V - 240 V / 50 Hz - Dauerbetrieb
Schutzklasse: I
Schutzart: IP 20

Equipment features
lighting technology
Read more…

Beleuchtungstechnik
Nennspannung: 230 V - 240 V / 50 Hz
Schutzklasse: I
Anschlussart: Steckverbindung
Anschlussquerschnitt: 1,5mm² max.
Schutzart: IP 20

Arbeitsplatzbeleuchtung (LED): Leistung ≙ 23 W
Arbeitsplatzbeleuchtung (LS-Röhre T5): Leistung ≙ 24 W
Indirekte Beleuchtung (LED): Leistung ≙ 80 W
Indirekte Beleuchtung (LS-Röhre T5): Leistung ≙ 2 x 54 W

Equipment features
medical gas technology
Read more…

Betriebsdruck medizinische Gastechnik
Sauerstoff: 5 bar
Druckluft: 5 bar
Druckluft: 8 bar
Vakuum: - 0,8 bar
Lachgas: 5 bar
CO2: 5 bar
AGFS: 5 bar
Air-Motor: 8 bar

Allgemeine Angaben
Einspeisung der Medien: Von oben in die Tragsäulen
Zuladung pro Gerätewagen: Max. 120 kg
Optionale Lichtsteuerung: DALI DIM
Optionale Indirekte RGB-Beleuchtung: Leistung ≙ 3 x 39 W

Assembly, cleaning, maintenance and repair

Assembly

The medical supply units and single-bed lighting fixtures can be installed and mounted on solid or plasterboard construction walls. Customer provided substructure is required for plasterboard walls. Project-specific substructures are used for ceiling-mounted supply units.

Cleaning

Our products can be cleaned with conventional cleaning agents and disinfected with alcohol-free disinfectants.

Surfaces are protected by high-quality electrostatic powder coating. Non-coated parts are made of anodized aluminium or chrome-nickel steel. All plastic parts are resistant to cleaning agents and disinfectants.

Maintenance and repair

The system must be maintained for the first time after 5 years and then after every 2 years. A contractual service agreement can be concluded for the maintenance work if required. More information can be found in the respective operating instructions.

Accessories

Our comprehensive range of accessories means you can set up your work area exactly as you want it. Consult our Accessories Catalogue to find out about the wide range of options available to you.

Further products from product group Bridge systems OR

It will load necessary cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube and Google Analytics. More details in our privacy policy and our imprint.